Veröffentlicht in Allgemein, Ausflüge, Life, Städte

Isar Flossfahrt- Wolfratshausen – einfach genial! Ausflug!

Isar Flossfahrt – Tagesausflug- einfach genial!!

Einfach nur zu empfehlen!!!!

Die Fahrt geht frühs los, indem man mit einem Bus abgeholt und nach Wolfratshausen gebracht wird.  Rückkehr ist gegen Abend ca. 17 Uhr.

Die Verpflegung  u.a. auch das Bier … ist im Preis inbegriffen.

Eine Band spielte auf dem Floss und sorgte für Partylaune und Spass.

Es macht einfach nur Spass, vor allem wenn das Wetter mitspielt.
image image image image

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein, Arthroskopie, Psychologie, Sport, Sport, OP

Tag 2. Ich kenn meinen Körper besser als jeder Arzt! Sepsis?

Tag 2. nach Arthroskopie am Knie!

Gestern bekam ich doch plötzlich Fieber, war deswegen auch nochmal beim Arzt gewesen. Da wurde mir ja nur gesagt, beobachten, Bein kühlen, falls es anschwellen sollte, muss ich sofort ins Krankenhaus.

Aber auf die Idee zu kommen , das das Fieber auch andere Ursachen haben könnte und evtl. mit der Einstichstelle von der Narkose in Zusammenhang  steht, darauf  kommt natürlich kein Arzt!

Wie gut das ich Antiseptikum zu Hause hatte und mir dann hiermit Umschläge an meiner Hand machte. Das Fieber ging zum Glück wieder zurück und die Entzündung an meiner  Hand auch. Daraus könnte man ja Folgern, dass es da einen direkten Zusammenhang gab!!!😳😳😳 Oder?????

Bild 1. : nach OP –       Bild 2. /3 : am Tag 1         –         Bild 4 – Tag 2.

Wie man sieht ist bei Bild 4 . die Rötung merklich zurückgegangen. Das gelbliche aussehen der Hand kommt daher, dass die Lösung des Antiseptikums Rivanol gelb ist.

Zum Glück habe ich mich selber so behandelt, sonst hätte sich sicherlich daraus eine Blutvergiftung – Sepsis entwickelt.

Heute fühle ich mich schon wesentlich besser, klar das Knie zwickt noch ein wenig.

Werde heute auch noch langsam machen und mich schonen, zudem  die Hand auch noch weiterhin  mit dem Antiseptikum behandeln.

Aber,  es wird!👍😋

Ich seh es positiv!  🍀

 

 

Veröffentlicht in Allgemein, Arthroskopie, Fitness, Life, Sport, Sport, OP

Tag 1. nach Arthroskopie! Verband ab, Pflaster drauf und dann Fieber!

Tag 1 nach Arthroskopie!

Heute früh musste ich ins Krankenhaus zur Kontrolle.

Fühlte mich fit, klar Knie sticht noch ein wenig, aber habe mich sogar fahren lassen.

Alles ok, soweit. Pflaster drauf ab nach Hause. Kurzer Stopp bei der Krankengymnastik und Termin ausgemacht, danach zum Hausarzt ebenfalls Termin zum Fäden ziehen vereinbart.

Kaum daheim, stellte ich fest, dass mein Kopf heiss war. Nachdem der Fieberthermometer 38,5 Grad anzeigte und trotz Ibu sich nix tat, fuhr ich etwas beunruhigt  nochmal zum Hausarzt.

Der erklärte mir, dass so was nach Operationen auftreten kann. Knie kühlen und schonen, sobald es mir aber schlechter oder das Bein – Knie dick wird sollte ich sofort ins Krankenhaus.

Jetzt lümmele ich auf dem Sofa herum und hoffe das alles gut wird.👍👍👍

Medikamente: IBU, mittags Thrombosespritze, im laufe des Tages: IBU, Arnica Kügelchen, Wobenzym

Veröffentlicht in Allgemein, Arthroskopie, Fitness, Life, Mode, Psychologie, Sport, Sport, OP

MRT wie genau? Wie wird es diagnostiziert? Absolute Fehldiagnose!?

Habe heute meine Knie Op hinter mich gebracht.

Im ersten Moment war ich zwar nervös gewesen, wegen der Narkosse. Das war aber alles sehr schnell verfolgen. Nachdem ich den OP Kittel bekam und mir gesagt wurde alles ausziehen, machte ich schon mal grosse Auggen.😳

Ich werde doch nur am Knie operiert?!

Meine Aussage sorgte gleich mal für eine angenehme Stimmung. Tja, wurde bis jetzt auch nur einmal operiert und das war vor 20 Jahren gewesen. Dann bin ich auch noch am Türrahmen hängen geblieben. So ohne Kontaktlinsen bin ich halt halber blind.😎

Danach, bekam ich ein Bett in einem Zimmer wo ich auf die OP wartete, war dann noch ne‘ nette ältere nervöse, ja etwas sehr nervöse Dame anwesend.🙈 Da war ich dann beschäftigt mit beruhigen und so verging die Zeit im nu.

Kaum im OP Saal dann auch schon wieder auf der Aufwachstadtion, wo ich tief und fest schlummerte und unsanft aus meinem Traum gerufen wurde.😴😴😴 Ich hatte wirklich richtig gut geschlafen.

An solche Hämmer könnte man sich echt gewöhnen.😂😂😂

Etwas später kam dann der Arzt und erklärte mir, das das MRT – die Auswertung eine komplette Fehldiagnose war.🤔😳

What a fuck!

Kein Meniskusriss, kein Gelenkknorpelschaden! Meine Kniescheibe wars, hinter der Kniescheibe war der absolute Schaden gewesen!!!! Was sagt man dazu?!

Muss morgen früh wieder zur Kontrolle und Gespräch, da werde ich dann nochmal nachfragen. Auch was mit der Bakerzyste ist.

Knie hat Verband – Hand ist so blau, da ich feine Venen habe.

Veröffentlicht in Allgemein, Ausflüge, Fitness, Psychologie, Sport, OP

Arthroskopie – Meniskusriss -Knorpelschaden und die neunmalklugen Mitmenschen!

Hallo meine Lieben,

ich bin nach langer Zeit wieder zurück.😋

Sicherlich kennt ihr die vielen neunmalklugen Antworten von den

allwissenden Mitmenschen.

Ich werde nun am Knie operiert.

Arthroskopie mit Vollnarkosse.

Das ganze wird ambulant gemacht und ich kann danach auch gleich wieder nach Hause.

Knorpelschaden, radiärer Innen-Meniskusriss, Bakerzyste und Ödem. Das volle Programm halt.

Ihr könnt euch nicht vorstellen was ich mir da alles anhören hab müssen…

  • das kommt davon, wenn man zuviel Sport macht!
  • bekommt man sowas im Alter?
  • ja ja, dann besser doch kein Sport.
  • du joggst zuviel!
  • wie bekommt man denn so was?

Dabei gibt es dafür ne ganz simple Antwort. Ich bin einfach nur unglücklich gestürzt.

Ok, ich geb’s zu,  es ist zwar beim Sport passiert, aber das hat ja mit der Sache an sich nix zu tun.

Morgen ist die OP, ich werde euch auf dem Laufenden halten.😷

Vorher Knie:

Veröffentlicht in Ernährung, Fitness, Food, Gluten und Lactosefrei, Life

Sind Rosenblätter essbar? Lecker Bowle! Rosenbowle!

Die Rosenblätter bzw. die Blüten sind alle essbar, man darf halt nur die ungespritzten nehmen.

Wer hätte das gedacht!?

Sie enthalten sogar Vitamine:

Vitamin A, C, B1 und B2!!

 

Rosenbowle:

Rosenblüten vom Rosenstock zupfen und

waschen

danach in eine Schüssel mit Vodka und Zucker (z.B Erythrit) bedecken und ziehen lassen.

Danach in einem Bowlengefäß je nach belieben mit Weiswein (Rotwein oder Rose), Sekt 🍾 und Mineralwasser auffüllen.

Super lecker schmeckt es zudem noch, wenn frische Erdbeeren mit hineingeben werden.

Prost!🍹😋

Veröffentlicht in Allgemein

Wadenkrämpfe! Magnesiummangel?

Wer hat das noch nicht erlebt?  

Einen Krampf im Fuß oder Bein!

Häufig verursacht eine Magnesiummangel diese Krämpfe. Vor allem Sportler sind hiervon betroffen, da sie sehr viele Mineralstoffe über den Schweiß verlieren. Ein Missbrauch von Abführ- oder Entwässerungsmitteln, Alkoholismus, Vitamin B1 und B6 Mangel oder starke Durchfälle können aber auch Ausslöser hierfür sein.

Magnesium ist für viele Stoffwechselvorgänge im Körper wichtig. Es ist wichtig für die Muskelkontraktionen, aktiviert viele Enzyme undist somit an mehr als 300 Stoffwechselvorgängen beteiligt.

Es entspannt und wird auch als Anti-Stress-Mineral bezeichnet.

Ein  wahres Multitalent!  Es ist ein essenzieller Nährstoff!

 

Dosierung:

5 mg pro kg Körpergewicht

Empfehlung: Männer 350 mg und bei Frauen 300 mg

( in der Schwangerschaft etwas mehr)

 

Gute Nahrungsquellen sind:

Vollkornprodukte, Nüsse, Sesam, grünes Gemüse, Hülsenfrüchte

 

 

Veröffentlicht in Allgemein

Vitamin C! Aufgaben und Funktionen im Körper!

Vitamn C ist ein bedeutendes Antoxidans Mittel, ein bedeutender Radikalfänger, es unterstützt das Immunsystem bei der Abwehr von Infekten.

Es hat eine große Bedeutung bei Wundheilungsprozessen, der Haut und für das Wachstum.

Es unterstützt zudem die Eisenaufnahme und wirkt bei der Produktion von Bestandteilen des Bindegewebes, von Zähnen, Zahnfleisch und Knochen sowie der Gallensäure mit.

Die Prominenz unter den Vitaminen! 🍋🌶🍌🍑

Nahrungsquellen:

  • Gemüse, Broccoli, Fenchel, Kohlrabi, Erbsen, Tomaten
  • Früchte, Sanddorn, Johannisbeeren, Kiwi, Paprika, Zitrusfrüchte
  • Rindsleber, Kalbsleber

Egal welches Vitamin, es sind alle wichtig damit unser Körper gesund und fit bleibt! Ernährt euch ausgewogen und anwechslungsreich.

Defizite treten meist nur bei einseitiger, industrieller und falschen Ernährung auf. Back to nature!

Veröffentlicht in Allgemein

Basilikum – reich an Vitamin A, B, C, D, E, Folsäure, Biotin! Eine wahre Heilpflanze!

imageBasilikum enthält:

Vitamin A, B, C, D, E, Folsäure, Niacin, Biotin, Retinol, Carotin, Phantotensäure!  

Eine wahre Heilpflanze!

Basilikum wirkt sich auf die Verdauungsorgane aus: Verdauungsanregend, darmreinigend, harntreibend, krampflösend, schmerzstillend, gegen Blähungen, Verstopfungen…

ist für die Nerven stärkend, auch in der Frauenheilkunde eingesetzt bei: Wechselsjahrsbeschwerden, Muttermilch  + Menstruations fördernd, Libido steigernd…

Auch bei Insektenstiche, Schlafstörungen, schlecht heilenden Wunden, bakteriellen Infektionen, Hautabschürfungen…

Aber Achtung:

Basilikum sollte nicht in größeren Mengen verzehrt werden!

(ein zuviel ist evtl. Krebs erregend,  wurde aber noch nicht beim Menschen festgestelt.)

Die Pflanze selber ist sehr empfindlich, verträgt keine Staunässe aber auch kein austrocknen. Öfters und in Maßen gießen, düngen, in hochwertige Erde umtopfen und an einen sonnigen Standort stellen. Zudem regelmäßig die Blätter ernten um auch ein Blühen zu vermeiden.

Zum Bild: So sollte ein Basilikum nicht aussehen!😜

Viel Glück!🍀